71 / 100 SEO Punktzahl

Der neue Döppersberg

Meine Reise in Fotos

Notizen aus der Gegend und weiter weg.

Der neue Döppersberg 1

Schließen Sie sich eines Abschnittes meiner Reise durch mein Leben an

Wuppertal Hauptbahnhof ist ein Bahnhof im Stadtgebiet Wuppertals. Ursprünglich war er der Bahnhof der bis 1929 bestehenden Stadt Elberfeld. Als Durchgangsbahnhof verbindet er die Bahnstrecken Düsseldorf–Elberfeld und Elberfeld–Dortmund. Er liegt unmittelbar südlich von Elberfelder Innenstadt, Wupper, Schwebebahn und der Bundesstraße 7 am Hang des Döppersbergs.

Etwa 40.000 Reisende nutzen täglich die rund 1.000 haltenden Züge. Das 1848 erbaute Empfangsgebäude stellt eines der ältesten seiner Art dar.

Der Döppersberg ist ein innerstädtischer Bereich und ein Verkehrsknotenpunkt am Ende der Straße Döppersberg in Wuppertal-Elberfeld. Hier befindet sich der Hauptbahnhof der Stadt, die wichtigste Haltestelle der Schwebebahn, sowie das südliche Ende der Elberfelder Fußgängerzone. Zurzeit wird der Bereich komplett neu gestaltet.

Quelle: Wiki